Du bist für Frieden? 
         Du hast die Wahl

FRIEDEN. Alternativlos.

dieBasis. Die Friedenspartei. Kompromisslos.
Wir fordern die Aufnahme von Friedensverhandlungen. Sofort.


Freie Medien sind das Immunsystem für die Demokratie!
Verfasser unbekannt


Debattenraum

Wie kann es passieren, dass Teile von Debattenräumen in der Öffentlichkeit scheinbar nicht existent sind?
 
Nur das was wir wissen, können wir in unsere Entscheidung einfließen lassen.
Wenn wir selbstbestimmt leben wollen, müssen wir uns und jedem anderen zutrauen selbstbestimmt Entscheidung zu treffen.

Medien

Neue Medien Portal
Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen.
Zugeschrieben: Abraham Lincoln, Milwaukee Daily Journal, 29. Oktober 1886

Die Medien als die sogenannte vierte Gewalt spielen eine wesentliche Rolle, die Menschen zu ent-täuschen. Die Corona-Pandemie hat überdeutlich gemacht, dass viele der „alten“ Medien ihrer Aufgabe nicht mehr gerecht werden.

meinungsvielfalt.jetzt
Diese Webseite zeigt, dass sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des öffentlich-rechtlichen Rundfunks mehr Meinungsvielfalt, Pluralität und Aus­gewogen­heit in ihren Programmen wünschen. Wir schätzen den öffentlich-rechtlichen Rundfunk als eine Säule unserer gesellschaftlichen Kommunikation und sind von seinen Grundsätzen und dem Programmauftrag überzeugt. Beides sehen wir in Gefahr. Wenn der öffentlich-rechtliche Rundfunk Bestand haben möchte, muss er zu seinen Grundsätzen zurückkehren.

Club der klaren Worte
Nicht nur der Journalismus, sondern die tradierten Medienhäuser, befinden sich in der Mediengesellschaft der Gegenwart in einer nie gekannten inhaltlichen Krise. Das ist ein Paradoxon. Konformität statt Kontrolle trifft auf Einfalt statt Vielfalt. Wir verlernen gerade, Widerspruch aushalten zu können. Für eine lebendige Demokratie ist das toxisch.

RUB|KON
ist das Magazin für die kritische Masse. Rubikon berichtet über das, was in den Massenmedien nicht zu finden ist. Herausgegeben wird der Rubikon in Mainz, geschrieben wird er von unabhängigen Journalistinnen und Journalisten überall auf der Welt.

AUF1
Alternatives Unabhängiges Fernsehen, Kanal 1. Mit AUF1 startet der erste wirklich zu 100% unabhängige und alternative TV-Sender im deutschsprachigen Raum mit 7-Tages-Programm und täglichem Nachrichtenformat. Neuartig sind nicht nur die Inhalte, sondern auch die Grundprinzipien des Senders.

theplattform
Der Streamingdienst der freien Medien.

multipolar
Herausgegeben von Stefan Korinth, Paul Schreyer und Ulrich Teusch

apolut
Demokratie lebt von Transparenz und Meinungsvielfalt.
Eine komplexe Gesellschaft kann den inneren und äußeren Frieden nur dann bewahren, wenn es ihr dauerhaft gelingt, eine positive Streit- und Debattenkultur zu pflegen. Dieser Erkenntnis fühlt sich apolut verpflichtet!


OVALmedia
Understanding The World

Corona

Ärzte für Aufklärung
sind eine interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaft von Ärzten und Wissenschaftlern, die der Öffentlichkeit ihre fachliche und evidenzbasierende Expertise im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie zur Verfügung stellt.

Great Barrington Declaration
Die Erklärung wurde aus globaler Sicht der öffentlichen Gesundheit und der humanitären Hilfe verfasst, mit besonderen Bedenken, wie die aktuellen COVID-19-Strategien unsere Kinder, die Arbeiterklasse und die Armen dazu zwingen, die schwerste Belastung zu tragen. Die Reaktion auf die Pandemie in vielen Ländern der Welt, die sich auf Sperrungen, Kontaktverfolgung und Isolation konzentriert, verursacht enorme unnötige Gesundheitskosten für die Menschen. Langfristig wird dies zu einer höheren COVID- und Nicht-COVID-Mortalität führen als der in der Erklärung geforderte gezielte Schutzplan.

Corman-Drosten Review Report
Dieser ausführliche Überprüfungsbericht wurde am 27. November 2020 offiziell über ihr Einreichungsportal bei der Eurosurveillance-Redaktion eingereicht.


Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V.
ist ein Zusammenschluss von in Medizinberufen tätigen Personen und Wissenschaftlern, die sich in Forschung und Lehre mit den Themen Gesundheit, Freiheit und Demokratie beschäftigen. Wir haben uns während der Coronakrise in unserer Kritik an den überzogenen Beschränkungen zusammengefunden.

#wissenschaftstehtauf
Diese Kampagne, an der sich zahlreiche Experten aus Wissenschaft und Praxis beteiligt haben, wurde vom Corona-Ausschuss initiiert.

Aletheia - Medizin und Wissenschaft für Verhältnismässigkeit
wurde im Sommer 2020 von 6 praktizierenden Grundversorgern, die seit Jahren tagtäglich in ihren Praxen an der Basis Patienten behandeln, sowie einem wissenschaftlich-pharmazeutischen Berater gegründet, mit dem Ziel, Ärztinnen und Ärzte zu vernetzen, um eine differenzierte und auf Empirie und Wissenschaftlichkeit basierende Sichtweise auf aktuelle Gesundheitsfragen zu erhalten.

Pathologie Konferenz
Im pathologischen Institut in Reutlingen wurden am Montag, den 20.09.2021, die Ergebnisse der Obduktionen von acht nach COVID19-Impfung Verstorbenen vorgestellt. Die Erkenntnisse bestätigen die Feststellung, dass bei mehr als 40 obduzierten Leichnamen, die binnen zwei Wochen nach der COVID-19-Impfung gestorben sind, circa ein Drittel kausal an der Impfung verstorben sind. Im Rahmen der live gestreamten Pressekonferenz werden mikroskopische Details der Gewebeveränderungen gezeigt.

coronatransition
macht auf öffentlich zugängliche, aber von Entscheidungsträgern kaum beachtete oder ignorierte Informationen zur Corona-Krise aufmerksam.

Corona Ausschuss
Seit Mitte Juli 2020 untersucht der Corona-Ausschuss in mehrstündigen Live-Sitzungen, warum die Bundes- und Landesregierungen im Rahmen des Coronavirus-Geschehens beispiellose Beschränkungen verhängt haben und welche Folgen diese für die Menschen hatten und haben.

Anwälte für Aufklärung
Wir sind eine Vereinigung unabhängiger Anwälte
und haben uns zum Zwecke der Förderung des demokratischen Staatswesens in einem Verein zusammengeschlossen. Der ausschließliche Maßstab für unser Wirken ist die freiheitlich-demokratische Grundordnung auf dem Boden des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Ärztinnen und Ärzte für individuelle Impfentscheidung
Unser Wissen für Ihre Entscheidung

Impfkritik.de
Netzwerk für unabhängige Impfaufklärung

AG BasisGesundheit
Wir sind eine Arbeitsgruppe in der Partei dieBasis, die AG-Basisgesundheit. Unsere Mitglieder arbeiten ehrenamtlich und sind nur den ethischen Prinzipien der Rationalität, Ehrlichkeit und Mitmenschlichkeit verpflichtet.

ich bin gernervt
Corona-Zahlen aus Originalquellen neu aufbereitet

Corona-Reframed
Fakten&Fragen
Eine umfangreiche Sammlung von Informationen für sachliche Debatten & Aufarbeitung


Impfnebenwirkungen.net
Wir sind ein Analysten-Team, das Daten aus behördlichen Datenbanken zu gemeldeten Nebenwirkungen nach COVID-19-Impfungen transparent für alle Interessierten aufbereitet.

Euromomo
(Abkürzung für englisch European mortality monitoring) ist ein Ende der 2000er Jahre gegründetes Projekt zur fortlaufenden und zeitnahen Überwachung der Übersterblichkeit großer Teile Europas. Ihm sind (Stand Oktober 2021) 23 europäische Staaten, die vier Landesteile des Vereinigten Königreiches sowie die zwei deutschen Bundesländer Berlin und Hessen angegliedert.

Das am Statens Serum Institut in Kopenhagen angesiedelte Projekt, welches dem dänischen Gesundheitsministerium untersteht, publiziert einen wöchentlichen Lagebericht sowie wissenschaftliche Artikel.


Die Pandemie der Rohdaten
Marcel Barz
In diesem Video geht es um Korrekturen der Fehler im Vortrag "Pandemie in den Rohdaten". Ich untersuche die Sterbefallzahlen in Deutschland, die Belegung der Intensivbetten und die Zahl der Infizierten in Deutschland. 

Inside Corona
Thomas Röper
INSIDE CORONA ist vom Charme eines Telefonbuches. Voller Namen und Zahlen. Dennoch ballt man beim Lesen die Fäuste und möchte nur noch wild um sich schlagen.

Wer schweigt, stimmt zu
Ulrike Guérot
Ein wütendes Essay für all diejenigen geschrieben, die nicht so leben wollen wie in den letzten zwei Jahren; die einem Virus nicht noch ein demokratischen System hinterher schmeißen, und die ihre Freiheit nicht für eine vermeintliche Sicherheit verspielen wollen. Ein Buch gegen den transhumanistischen Zeitgeist, der mit einer als Lebensrettung maskierten Kontrollpolitik genau das verspielt, was das Mysterium des Lebens ausmacht.

Corona-Impfung
Beate Bahner
Noch nie wurden Impfstoffe so schnell zugelassen und so wenig getestet. Noch nie wurden genbasierte, experimentelle Substanzen so vielen gesunden Menschen verabreicht. Noch nie gab es so viele Todesfälle und Nebenwirkungen im Zusammenhang mit einer Impfung. Und das ist erst die Spitze des Eisberges, denn die Langzeitfolgen könnten noch wesentlich gravierender ausfallen. Das Paul-Ehrlich-Institut, zuständig für die Erfassung von Nebenwirkungen bei Impfschäden, ist mit der Bearbeitung der gemeldeten Verdachtsfälle bereits völlig überlastet. Die medizinischen Risiken für jene, die sich impfen lassen, sind immens. Ebenso die rechtlichen Risiken für impfende Ärzte. Sind die Impfungen wirklich sicher? Überwiegt der Nutzen das Risiko? Das kann niemand sagen. Die Studien laufen noch, die Impfstoffe sind nur vorläufig zugelassen. Wer als Arzt die vorhandenen Risiken verschweigt, verstößt damit nicht nur gegen fundamentale Regeln von Wissenschaft, Medizin und Ethik. Er macht sich unter Umständen sogar wegen Körperverletzung strafbar und riskiert erhebliche Schadensersatzansprüche. Diese Konsequenz können Ärzte nur vermeiden, wenn sie ihre Patienten umfassend und wahrheitsgemäß informieren und beraten.

Der Kult
Gunnar Kaiser
Warum tun gute Menschen Böses? Weshalb werden so viele zu fügsamen Dienern des Unrechts? Und warum rebellieren sie nicht, wenn man ihnen die Freiheit nimmt? Antworten auf diese Fragen erhalten wir, wenn wir erkennen: Es geht tatsächlich ein Virus um — ein verheerendes Virus des Geistes. Ein Virus, das die Menschen zu Anhängern eines Weltuntergangskultes macht, das sie in ängstliche Sklaven verwandelt und ihre Werte ins Lebensfeindliche verkehrt. Wie funktioniert dieser Kult und woher kommt er? Wer ist sein Gott, wer sind seine Priester? Nur wenn wir die Wirkweise dieses Kultes verstehen und uns philosophisch gegen ihn immunisieren, können wir uns ein Leben bewahren, für das es sich zu leben lohnt. Auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage »Wie konnte all das bloß geschehen?« nimmt Gunnar Kaiser uns mit auf eine philosophische Reise ins Dickicht der Kultideologie, ins Innerste einer vergifteten Gesellschaft. Mit kategorischem Optimismus inmitten der geistigen Nacht weist Kaisers Buch den Weg aus selbst verschuldeter Ohnmacht hin zu einer Kultur der Lebendigkeit und Freiheit. Egal, wie aussichtslos die Lage auch erscheint: Wir sind nicht machtlos. Denn sobald wir unsere Fesseln erkennen, können wir uns von ihnen befreien und gemeinsam Neues erschaffen — besser denn je!

Der große Umbruch
Klaus Schwab
Der große Umbruch ist ein Leitfaden für alle, die verstehen möchten, wie das neuartige Coronavirus soviel Zerstörung und Leid anrichten konnte und welche Änderungen für eine integrativere, robustere und nachhaltigere Welt erforderlich sind.  Covid-19 hat enorme wirtschaftliche Schäden verursacht und bestehende Ungleichheiten verschlimmert. Die Macht des Menschen liegt jedoch in seinem Weitblick, Einfallsreichtum und – zumindest in einem gewissen Maße – Vermögen, das Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und eine bessere Zukunft zu planen. Dieses Buch zeigt, wo wir beginnen müssen. Professor Klaus Schwab ist der Gründer und Vorstandsvorsitzende des Weltwirtschaftsforums. 

Wie wir die nächste Pandemie verhindern
Bill Gates
Die COVID-19-Pandemie ist noch nicht überstanden. Doch während Regierungen auf der ganzen Welt noch versuchen, sie unter Kontrolle zu bringen, wird bereits diskutiert, wie es weitergehen kann und was als nächstes passieren sollte. Wie können wir verhindern, dass eine weitere Pandemie Millionen von Menschen tötet und der Weltwirtschaft verheerende Schäden zufügt? Können wir das überhaupt schaffen?

Bill Gates glaubt, dass das möglich ist, und er legt in seinem Buch dar, was die Welt von der COVID-19-Pandemie lernen sollte. Er erklärt die Wissenschaft hinter der Pandemiebekämpfung und liefert Vorschläge, was wir alle tun können, um solch eine weitere Katastrophe zu verhindern.


Das interne Strategiepapier des Innenministeriums zur Corona-Pandemie
Das Bundesinnenministerium hat ein Strategiepapier ausgearbeitet, das den Umgang der Bundesregierung mit der Corona-Pandemie vorzeichnen soll. Zahlreiche Medien liegt das Dokument zwar vor, doch sie zitieren daraus nur auszugsweise – veröffentlichen tun sie es nicht. Auch das Innenministerium selbst machte das Dokument bisher nicht zugänglich. Unser Partnerprojekt FragDenStaat hat das Strategiepapier nun veröffentlicht. Wir dokumentieren es hier.

Analyse des Kriesenmanagements
Stephan Kohn
https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/studie-aus-dem-bmi-teil-5-hier-das-ganze-dokument/

Im Vorgriff auf eine nach der Krise zu unternehmende Evaluation hat KM 4 über die letzten Wochen
krisenbegleitend eine intensive Analyse und Auswertung des Krisenmanagements aus der
Perspektive der hiesigen Zuständigkeit für den Schutz Kritischer Infrastrukturen vorgenommen.
Dabei wurden schwerwiegende Defizite im Regelungsrahmen für Pandemien diagnostiziert sowie
Fehlleistungen im handwerklichen doing des Krisenmanagement. Die beobachtbaren Wirkungen
und Auswirkungen von COVID-19 lassen darüber hinaus keine ausreichende Evidenz dafür erkennen,
dass es sich – bezogen auf die gesundheitlichen Auswirkungen von Covid-19 auf die
Gesamtgesellschaft – um mehr als um einen Fehlalarm handelt.
Sie erhalten diese Information vorab mit der Bitte um Kenntnisnahme und Weitergabe. 

Bücher

Virus-Wahn
Samantha Bailey, Torsten Engelbrecht, Claus Köhnlein, Stefano Scoglio
Corona/COVID-19, Masern, Schweinegrippe, Vogelgrippe, SARS, BSE, Hepatitis C, AIDS, Polio, Spanische Grippe. Wie die Medizinindustrie ständig Seuchen erfindet und auf Kosten der Allgemeinheit Milliardenprofite macht

Giftcocktail Körperpflege
Marion Schimmelpfennig
Der schleichende Tod aus dem Badezimmer.

Heilung Nebensache
Gerd Reuther
Eine kritische Geschichte der europäischen Medizin von Hippokrates bis Corona.

Imperium USA
Daniele Ganser
Die skrupellose Weltmacht

Mythos 9/11
Mathias Bröckers
Die Bilanz des Jahrhundertverbrechens - 20 Jahre danach.

Die Schock-Strategie
Naomi Klein
Der Aufstieg des Katastrophen-Kapitalismus

Die Propaganda-Matrix
Michael Meyen
Der Kampf für freie Medien entscheidet über unsere Zukunft.

Lügen die Medien?
Jens Wernicke
Propaganda, Rudeljournalismus und der Kampf um die öffentliche Meinung.

Filmisches

WIR - Wissen ist relevant
WIR bringt Bildung zur Anwendung. Ausgewählte Referenten erklären komplexe Fragestellungen verständlich und zeigen Lösungsansätze auf, die zum Nachmachen anregen. Alle bisherigen Vorträge haben wir für Sie aufgezeichnet.

Warum schweigen die Lämmer?
Rainer Mausfeld
Angsterzeugung als Herrschaftstechnik in neoliberalen Demokratien

Angst gilt seit jeher als ein Rohstoff der Macht, und die gezielte Erzeugung von Angst stellt eine wichtige Herrschaftstechnik dar.

In kapitalistischen Demokratien beziehen sich gesellschaftliche Ängste vor allem auf die eigene soziale Identität und den eigenen Status. Die Demokratie sucht Wege, gesellschaftliche Ängste so gering wie möglich zu halten. Der Neoliberalismus hingegen erzeugt systematisch Angst und zielt darauf ab, soziale Verunsicherungen und Abstiegsängste zu vergrößern. Die Folgen der neoliberalen Elitenherrschaft bedrohen immer mehr unsere Gesellschaft und unsere Lebensgrundlagen.

Der emeritierte Psychologieprofessor Rainer Mausfeld zeichnet die Institutionalisierung der Angst als Mittel zur Herrschaftsstabilisierung nach und macht uns für die vielfältigen psychologischen Beeinflussungsmethoden sensibel.



Ursachen von Fake-News Hate-Speech Verschwörungstheorien
Eugen Drewermann
Drewermanns Rede auf Einladung des Parlaments der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens vom 14. Feb. 2022 zum Thema "Ursachen von Fake News, Hate Speech und Verschwörungserzählungen," in der öffentlichen Sitzung vom Ausschuss 1. Zur Überwindung von Polarisierungen.


Krieg ist heilbar
Daniele Ganser, Franz Ruppert, J. Lehrich und F. Kirner
Im Rubikon-Exklusivinterview erklären Friedensforscher Daniele Ganser und Traumaforscher Franz Ruppert, wie Frieden möglich ist.


Initiativen

Menschlich Wirtschaften eG
Wir sind Unternehmer, Handwerker, Dienstleister, private Personen, Ärzte, Wirtschaftler, Professoren – einfach Menschen – die die aktuelle Krise als Chance sehen für ein neues Miteinander und Füreinander in unserer Gesellschaft.

Wissen schafft Freiheit
Die Website von WissenSchafft Freiheit – Vereinigung zur Stärkung, Aufklärung und Verbreitung von Wissen und Bildung bietet der Öffentlichkeit Informationen über den Zweck, die Visionen und den Idealismus des Vereins und seiner Mitglieder.

GemeinWohlLobby
Seit 2020 erarbeiten wir, die Bürgerinitiative GemeinWohLobby, zusammen mit vielen beteiligten Bürgern einen GesellschaftsFAIRtrag, der wirksame Machtkontrolle sowie ein friedliches, sozial gerechtes und enkeltaugliches Zusammenleben ermöglichen und dem Recht wieder Geltung verschaffen soll. Die GemeinWohlLobby hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesen Prozess unabhängig und ideologiefrei zu koordinieren.





© Copyright 2022 - dieBasis Gebietsverband Brandenburg Süd